Schutzschild für seltene Erkrankungen

Verein „Tuberöse Sklerose Komplex Mitanand“ übernimmt Patenschaft für das seltenste Tier, das weltweit in einem Tiergarten lebt

 

Wien, 21. 08. 2014. Der Verein „Tuberöse Sklerose Complex Miteinand“ und seine Obfrau Jeanette Bobos, selbst Mutter von Felix, einem betroffenen Kind, möchte die öffentliche Wahrnehmung für ein hoch komplexes Krankheitsbild sensibilisieren, und wird dabei unterstützt von Frau Prof. Dr. Martha Feucht, Fachärztin für Neurologie an der Universitätsklinik für Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters.

Von Dubai nach Basel

Thomas Lingner lernte SUBWAY Sandwiches im Ausland kennen. Heute eröffnet er sein zweites Restaurant in Basel.

„Schau! Ein Formel 1 Bolide im Subway Drive Thru!“

Das Staunen der Gäste bei der Eröffnung des ersten SUBWAY Restaurants mit Drive Thru in Finnland war groß.

Japaner vertrauen auf Kitzbühel

Das Grand Tirolia Kitzbühel setzt die bewährte Partnerschaft mit der Ski-Dynastie Leitner fort

Die Fürstenzimmer – Rätsel und Schatz der Festung Hohensalzburg

Restaurierung der Prunkräume startet und soll auch neue bauhistorische Erkenntnisse bringen